2017: Jahresthema der AG „Reformieren – Eine Bewegung findet Stadt“

02.11.2016

500 Jahre nach Luthers Thesen widmen sich die historischen Stadtkerne des Landes Brandenburg im Jahr 2017 dem Kulturland-Thema „Wort & Wirkung. Luther und die Reformation in Brandenburg“. Die Veranstaltungen und Projekte, z.B. städtische Ausstellungen, die Denkmale des Monats und die Sommertheatertournee durch die Altstädte stellen historische und ganz gegenwärtige Bezüge zur Reformation her.