Jahresthema 2015

Im Jahr 2015 standen die Veranstaltungen und Projekte der Arbeitsgemeinschaft unter dem Thema „VOR-Städte – Ab in die Landschaft“. Mit diesem Motto weitete die Arbeitsgemeinschaft den Blick auf die historische Stadt, der zumeist auf den ummauerten, umwallten oder anderweitig abgegrenzten kompakt bebauten Kernbereich fokussiert ist.

Die Städte hatten schon zu ihrer Entstehungszeit baulich und räumlich wahrnehmbare Verknüpfungen zu dem unmittelbar angrenzenden, landschaftlich geprägten Außenraum. Die stadtkernnahen Flächen hatten für die Städte als Orte des Handels und der Produktion und damit der Wertschöpfung eine hohe Bedeutung. Daher wurde im Jahr 2015 das städtische Leben und die architektonischen Zeugen vor den Stadtmauern der historischen Stadtkerne in den Mittelpunkt der Aktivitäten der Arbeitsgemeinschaft gerückt.

Denkmal des Monats
Beteiligung am Themenjahr von Kulturland Brandenburg
Sommertheater 2015